• H1: Noch ein Sieg fehlt zum Aufstieg

    H1: Noch ein Sieg fehlt zum Aufstieg

    Durch den knappen aber verdienten 28:27 (15:15)-Erfolg gegen die SG Saulheim fehlt den Zweibrücker Handballern nur noch ein Sieg zur Meisterschaft. Im gestrigen Heimspiel allerdings präsentierten sich die Saarpfälzer äußerst schwach und nur selten mit dem nötigen Biss. Die SG Saulheim hingegen lieferte eine ganz gute Leistung ab und hatte in Matthias Konrad den alles überragenden Akteur auf ihren Seiten, während bei der VTZ lediglich Kapitän Philip Wiese und Linksaußen Richard Wilga zu gefallen wussten und das auch nur bedingt. Read More
  • H1: „Wir sind topfit und wollen gewinnen“

    H1: „Wir sind topfit und wollen gewinnen“

    Die Zweibrücker Handballer führen souverän die Tabelle der Oberliga-RPS an und haben vier Spieltage vor dem Ende fünf Punkte Vorsprung auf den nächsten Verfolger die HF Illtal. Am Samstag ab 18 Uhr empfangen sie die SG Saulheim, die das Hinspiel mit 26:22 für sich entscheiden konnte und deswegen die einzige Mannschaft ist, die bisher gegen die VTZ diese Saison ungeschlagen ist. Doch die Zweibrücker wollen genau das am Wochenende ändern und den nächsten Schritt in Richtung dritte Liga machen. Mit einem Sieg gegen Saulheim und einer Niederlage der HFI in Offenbach könnten die Saarpfälzer sogar schon dieses Wochenende die Meisterschaft perfekt machen. Read More
  • H2: Kleiner Kader der VTZ II verpasst Überraschung

    H2: Kleiner Kader der VTZ II verpasst Überraschung

    Es hat mal wieder nicht sollen sein. Die zweite Mannschaft der VTZ liefert dem TuS Brotdorf einen großen Kampf und muss sich am Ende denkbar knapp mit 32:21 (18:16) geschlagen geben. Nach einer überragenden Anfangsphase des Schlusslichts der Saarlandliga stabilisierten sich die Favoriten aus Brotdorf und drehten die Partie. Die Zweibrücker gaben sich nicht geschlagen und hätten mit etwas Glück sogar noch etwas Zählbares mitnehmen können. Bester Torschütze der Partie war VTZ-Rückraumspieler Philipp Mägel mit neun Treffern. Read More
  • H1: VTZ ohne Probleme in Bingen

    H1: VTZ ohne Probleme in Bingen

    Der Spitzenreiter der Oberliga-RPS knüpft an die starken Leistungen der vergangenen Wochen nahtlos an und sichert souverän beide Punkte in Bingen. Beim 18:31 (8:16)-Auswärtserfolg bei der HSG Rhein-Nahe Bingen ließen die Zweibrücker von Anfang keine Zweifel aufkommen wer die Partie für sich entscheiden würde. Neben den zwei starken VTZ-Torhütern Latz und Klöckner ragten noch Kraucevicius und Kurotschkin als Torschützen hervor. Beide erzielten je neun Treffer. Read More
  • H1: In Bingen den nächsten Schritt machen

    H1: In Bingen den nächsten Schritt machen

    Die Handballer der VTZ sind am vergangenen Wochenende dem großen Wurf ein großes Stück näher gekommen. Mit einer phasenweise mehr als beeindruckenden Leistung konnten sie den Tabellenzweiten, die HF Illtal, besiegen. Mit diesem überaus wichtigen Heimerfolg konnte der Vorsprung auf die beiden Verfolger aus Budenheim und Illtal auf vier bzw. fünf Punkte ausgebaut werden. Am Sonntag geht es für die Mannschaft von VTZ-Coach Danijel Grgic nach Bingen zur Mannschaft von Beachhandball-Nationaltrainer Konrad Bansa. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bank1Saar Handball Trophy

Das Finale 2018

Unserer Partner

Facebook-Fohlen

Facebook-Aktive