• VTZ verlängert mit vier und verliert Kurotschkin

    VTZ verlängert mit vier und verliert Kurotschkin

    Während die Handballer der VTZ in der Halle sich fleißig auf die Rückrunde in der 3. Liga Süd vorbereiten, ackern auch die Verantwortlichen den Rosenstädter im Hintergrund unermüdlich und arbeiten am Kader für die kommende Runde. Mit vier Spielern konnten die Verträge bereits verlängert werden. Einen herben Verlust müssen die Zweibrücker aber auch verzeichnen. Kreisläufer und Führungsspieler Wladislaw Kurotschkin wird die VTZ in Richtung alter Heimat verlassen und sich dem Ligakonkurrenten HG Saarlouis anschließen. Read More
  • Sportlerwahl in der Rheinpfalz

    Sportlerwahl in der Rheinpfalz

    Unsere Jungs haben letztes Jahr eine Traumsaison gekrönt mit dem Aufstieg in die 3.Liga. Als bester Meister in der Historie der Oberliga-RPS haben sie sich die Meisterschaft mehr als nur verdient. Das sieht man auch so bei der Rheinpfalz, die die VTZ bei der diesjährigen Sportlerwahl als Mannschaft des Jahres nominiert hat. Damit unsere Jungs jetzt auch noch diesen Titel einheimsen können, wird Eure Hilfe gebraucht. Bis zum 18. Januar habt Ihr die Chance Euren Jungs Eure Stimme zu geben...einfach den Link unterhalb anklicken... https://www.rheinpfalz.de/sportlerwahl-zweibruecken/ Read More
  • „Die Hinrunde ist ein bisschen enttäuschend“

    „Die Hinrunde ist ein bisschen enttäuschend“

    Ein bewegtes Jahr liegt hinter den Handballern der VTZ. Im zweiten Jahr der Ära Grgic haben die Zweibrücker bereits früh die Chance den großen Wurf zu landen. Sie dominieren die Oberliga-RPS und feiern am Ende nach einer rekordträchtigen Saison die Meisterschaft und den Aufstieg in die 3. Liga. In der neuen Klasse wurde der steile Aufstieg der VTZ zunächst etwas abgebremst. Dennoch haben sie nach 17 von 30 Spieltagen gezeigt, dass der Klassenerhalt keineswegs utopisch ist. Read More
  • Die VTZ Saarpfalz wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

    Die VTZ Saarpfalz wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

    die VTZ Saarpfalz wünscht allen Spielern, Trainern, Betreuern Fans, Sponsoren und Unterstützern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2019. Euch allen alles Gute und vielen Dank für die vielfältige Unterstützung Eurer Vorstand der VTZ Saarpfalz Read More
  • Heimniederlage im Derby – Claussen nicht zu halten

    Heimniederlage im Derby – Claussen nicht zu halten

    Das große Pfalzderby zwischen der VTZ dem TuS Dansenberg war nur eine Halbzeit lang ein Kräftemessen auf Augenhöhe. In der zweiten Halbzeit hatte der Aufsteiger aus der Rosenstadt dem Tabellendritten nichts mehr entgegenzusetzen, der sich am Ende auch in der Höhe verdient mit 20:25 (10:11) durchsetzen konnten. Beste Spieler am Freitagabend waren der 10-fache Torschütze Jan Claussen und Torhüter Kevin Klier vom TuS Dansenberg. Bester VTZ-Schütze war Martin Mokris mit sechs Treffern. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

 

Vom 01.-04.03.2018 findet die erste DHB-Leistungssportsichtung für die weibliche Jugend am Olympiastützpunkt in Heidelberg statt. Dies betrifft die Jahrgänge 2003 und jünger. Diese frühe Nachwuchsförderung kommt den VTZ-Girls ganz besonders zugute, denn in die Auswahl von dreizehn Spielerinnen wurden nicht weniger als sieben Spielerinnen der C1-Mannschaft der VTZ berufen!

Dies sind, in der oberen Reihe Rebecca Knoll(4.v.r.) und Aalyah Heyner(2.v.r.), sowie in der unteren Reihe, Kim Bettinger(1.v.r.), Lena Boudier(5.v.r.), Sara Jelicic(2.v.r.), Tessa Koch(4.v.r.) und Klara Schumacher(3.v.r). Als Reserve soll sich zudem noch Anna Roth(obere Reihe 5.v.r) für den Lehrgang bereithalten.

Die Prüfung umfasst Leistungstests im Ausdauer- und Kraftbereich, anthropometrische Messungen sowie sportmotorische und handballspezifische Tests. Gefordert werden Grund- und Passübungen, Grund- und Mannschaftsspiele gegen neun andere Landesverbände.

Diese Nominierungen sind eine schöne Belohnung für die kontinuierliche und erfolgreiche Arbeit der Mädchen im Training und in der RPS-Oberliga, die sie souverän an der Tabellenspitze anführen. Zudem bestätigt es das Trainerteam in ihrem zeit- und organisationsintensiven Einsatz für ihr Team.

Glückwunsch und viel Spaß in Heidelberg!

Facebook-Fohlen

Facebook-Aktive